Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite

Bildungsprogramm für die zweite Jahreshälfte 2018

E-Mail Drucken PDF

Schwimmkreise, Eltern-Kind-Kurse, Pekip, Ehrenamtsschulungen, Tageselternqualifizierung, Sprachkurse für MigrantInnen inkl. Kinderbetreuung und, und, und… finden sich im aktuellen Bildungsprogramm der kefb Bielefeld wieder. Dabei finden die Angebote sowohl in Herford und Minden als auch in Langenberg, Gütersloh, Bielefeld, Detmold und sogar in Bad Pyrmont statt.
Beispielhaft genannt seien hier zwei Veranstaltungen in Minden:  Am 10. Oktober geht es im Haus am Dom um die Gentechnik, insbesondere die neue Methode der sog. Gen-Schere. Veranstaltungslink
Und am 2. November bietet das Bildungswerk Minden einen Vortrag zum Israel-Palästinakonflikt an. Veranstaltungslink

Weiterlesen...
 

Kirchen und Kino: Staffel 2018/2019

E-Mail Drucken PDF

Die zwölfte Staffel von Kirchen und Kino in Bad Oeynhausen wird am 10. September mit einer Auftaktveranstaltung unter dem Titel "Holywood - zeitlose Melodien, großes Kino" eröffnet.

Link: Auftaktveranstaltung

Anschließend wird jeweils Montags um 19.30 Uhr in der UCI-Kinowelt Bad Oeynhausen, Mindener Str. 36., ein besonderer Film gezeigt.

Zuvor besteht ab 19.00 Uhr  die Möglichkeit, mit anderen Besucher(innen) bei einem Glas Sekt oder Wasser ins Gespräch zu kommen.

Gezeigt werden in dieser Staffel folgende Filme:

Weiterlesen...
 

9.9.2018: Musica Sacra

E-Mail Drucken PDF

Im (künftigen) Pastoralen Raum Wittekindsland finden auch im Jahr 2018 Konzerte und besonders musikalisch gestaltete Gottesdienste unter der Überschrift "Musica Sacra" statt:

Nach der Sommerpause wird die Reihe fortgesetzt mit einen Konzert in der katholischen Kirche St. Dionysius in Enger, Auf der Hafke 2

Dort konzertiert dann das Blasorchester Krainhagen  am 9. September um 17.00 Uhr.

 

Der Eintritt zu allen Konzerten (außer musikalischer Gottesdienst) beträgt € 6,00 / € 4,00 (Schüler & Studenten).

Weiterlesen...
 

Präventionsschulungen im Dekanat Herford-Minden

E-Mail Drucken PDF

In Verbindung mit der Ausstellung  „Echt krass“, die vom 17.05. – 30.05.18 in unserem Dekanat in der e-Kirche in Herford (Kiebitzstraße 1) zu sehen ist, bietet das Dekanat Herford-Minden  Informationsveranstaltungen und Präventionsschulungen für unterschiedliche Zielgruppen an:

Für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gemeindearbeit, u.a. in der Erstkommunion- oder Firmvorbereitung, findet am 22. Mai eine Präventionsschulung statt, sowie eine Erweiterungsschulung am 12. Juni. Nähere Informationen finden sie hier.

Eine „Kinder Schützen“ Schulung für alle Aktiven und Verantwortlichen in der Jugendarbeit ab 16 Jahren findet am 26. Mai statt. Nähere Informationen finden sie hier.

Als  Auffrischung für alle, die schon länger dabei sind und nach 5 Jahren die Schulung auffrischen müssen, gibt es eine Veranstaltung am 25. Mai. Nähere Informationen finden sie hier.

Ein Informations- und Austauschtreffen für Kirchenvorstände, Pfarrgemeinderäte sowie die pastoralen Teams, das mit einem Ausstellungsbesuch beginnt, wird am 28. Mai angeboten. Dabei wird es u.a. auch um das Thema „institutionelles Schutzkonzept“ gehen. Nähere Informationen finden sie hier.

Anmeldungen für alle Veranstaltungen möglichst zeitnah im Dekanatsbüro. 

Weiterlesen...
 

Philipp Ashton: Neuer Jugendreferent im Dekanat Herford-Minden

E-Mail Drucken PDF

Philipp Ashton, 33 Jahre, gebürtig aus Schloss Holte-Stukenbrock, ist seit Anfang März der neue Dekanatsreferent für Jugend und Familie im Dekanat Herford-Minden. Der 33 jährige hat an der katholischen Hochschule Paderborn Soziale Arbeit studiert. Im Anschluss war er als Trainee bei der katholischen Landjugend Bewegung (KLJB) Diözesanverband Paderborn tätig, wo er Kontakt zur Jugendverbandsarbeit bekam.

Weiterlesen...
 


Seite 2 von 21