2018: Mit Kolping nach Israel

Montag, den 21. August 2017 um 00:00 Uhr Martin Decking
Drucken

Im kommenden Jahr bietet das Kolpingwerk Diözesanverband Paderborn vom 26.04.- 08.05. für alle Interessierten eine Flugreise ins Heilige Land an.

Die geistliche Begleitung der Reise hat der Diözesanpräses des Kolpingwerkes Paderborn Sebastian Schulz (bis vor kurzem noch Pastor im Pastoralverbund Mindener Land), Organisation und Reiseleitung die stellvertr. Diözesanvorsitzende Else Garske.

 

Weitere Informationen zum geplanten Verlauf der Reise und ein Anmeldeformular finden Sie hier auf den Seiten des Kolping-Diözesanverbandes.