Ehevorbereitung im Dekanat Herford-Minden

Mittwoch, den 15. Dezember 2021 um 00:00 Uhr Martin Decking
Drucken

Das Dekanat Herford-Minden bietet in Zusammenarbeit mit dem Dekanat Bielefeld-Lippe in der Regel zweimal im Jahr ein Wochenende (Freitag Abend und Samstag / ohne Übernachtung) zur Ehevorbereitung an.

Eingeladen sind alle Paare auf dem Weg zur kirchlichen Eheschließung: Wir laden Sie herzlich ein, sich etwas Zeit für sich selber zu nehmen. Kommen Sie miteinander und mit anderen Paaren ins Gespräch, überlegen Sie für sich und mit anderen gemeinsam, was Ihnen für Ihre Beziehung wichtig ist, wie das Gespräch untereinander immer wieder neu gelingen kann, ...

Im Jahr 2022 werden diese Angebote am 4./5. Februar  und am 22./23. April angeboten.

Veranstaltungsort ist jeweils das Gemeindehaus St. Peter und Paul, Weststraße 2 in 32545 Bad Oeynhausen  (bzw. im Februar 2022 gibt es wahrscheinliches ein digitales Angebot).

Informationen zur  Veranstaltung, zur Anmeldung und zum Zeit- und Kostenrahmen können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen. Dieser steht in Kürze auch in einer aktualisierten Fassung zur Verfügung.

Diesem können Sie auch Informationen zu weiteren Angeboten entnehmen, die in Ostwestfalen-Lippe angeboten werden.

Weitere Informationen zur kirchlichen Eheschließung sowie zu weiteren Angeboten der Ehevorbereitung und Ehebegleitung finden Sie auf der Webseite www.erzbistum-paderborn.de/ehevorbereitung  bzw. hier,

Eine nach Datum geordnete Terminübersicht finden Sie zudem hier.