Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Das Dekanat Kirchenmusik
Kirchenmusik

18.09.2019: Deutsche Orgelromantik II, Minden

E-Mail Drucken PDF

Werke von Liszt, Schumann, Wilhelm Friedrich Ernst Bach, August Gottfried Ritter und Richard Wagner

Im Rahmen des kulturellen Begleitprogramms zur Aufführung des “Rings des Nibelungen” im September und Oktober 2019 in Minden wird der Münchner Organist Armin Becker zwei Orgelkonzerte mit Werken der deutschen Romantik im Mindener Dom geben. Im 1. Programm am Mittwoch, den 18. September 2019, um 19.30 Uhr wird Wagners “Pilgerchor” aus “Tannhäuser” mit Werken von Liszt, Schumann und August Gottfried Ritter umrahmt.

Weiterlesen...
 

2.10.2019: Deutsche Orgelromantik II, Minden

E-Mail Drucken PDF

Werke von Liszt, Max Reger, Gerard Bunk, Jaromír Weinberger und Richard Wagner

Im Rahmen des kulturellen Begleitprogramms zur Aufführung des “Rings des Nibelungen” im September und Oktober 2019 in Minden gastiert der Münchner Organist Armin Becker nun mit seinem zweiten Orgelkonzert mit Werken der deutschen Romantik im Mindener Dom.

Weiterlesen...
 

08.09.2019: Englische Kathedralmusik, MInden

E-Mail Drucken PDF

Aufgrund des überaus großen Publikumszuspruchs im vergangenen Herbst, findet auch in diesem Jahr ein Chor- und Bläserkonzert am Sonntag, den 8. September, um 16.00 Uhr im Mindener Dom statt.

Bob Chilcott („Be thou my vision“) und John Rutter („For he beauty oft he earth“) sind längst klangvolle Namen wenn es um hymnisch-kathedralhafte Chormusik der jüngeren Zeit geht.

Weiterlesen...
 

Mitsingen erwünscht

E-Mail Drucken PDF

Regelmäßig dienstags probt in Löhne der Kirchenchor im Haus der Begegnung neben der Laurentiuskirche in der Bahnhofstraße 5. Alle, die gerne singen und dies in Gemeinschaft tun möchten, sind herzlich eingeladen, an den Proben teilzunehmen. 
Eine Übersicht über die vom Chor mitgestalteten Gottesdienste finden Sie zusammen mit den Kontaktadressen in dieser Übersicht zum Download.

 

7.7.2019: Neues Leben für alte Meister

E-Mail Drucken PDF

Am Sonntag, den 7. Juli haucht das Saxophon-Quartett "Blattwerk" in der St. Dionysius Kirche in Enger alten Meistern neues Leben ein.

Unter diesem Motto interpretiert die Gruppe "Blattwerk" Stücke von Barock bis zur Moderne und bewegt sich dabei stilsicher zwischen den Welten Jazz und Klassik. Durch ihre Interpretation bekannter Kompositionen zeigen sie, wie erfrischend ein bisschen "blue note" sein kann. Bereits in den letzten Jahren gastierte Blattwerk im Wittekindsland und fand unter den Zuhörern großen Anklang.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 8