Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Presseartikel 10.10.2020 Ökumenischer Pilgertag in Bad Oeynhausen

10.10.2020 Ökumenischer Pilgertag in Bad Oeynhausen

E-Mail Drucken PDF

Unter dem Motto „Meinen Weg gehen und Gottes Gegenwart dabei erfahren" steht der ökumenische Pilgertag in Bad Oeynhausen und Umgebung am Samstag, den 10. Oktober 2020

Vorankündigung: Bad Oeynhausen ist bekannt für seine Heilquellen und seine Kliniken. Menschen kommen hierher in ganz unterschiedlichen Situationen ihres Lebens. Manchmal, weil ihr Leben in Lebensgefahr ist und sie auf die lebensrettende Operation warten. Manche in der Hoffnung, wieder ihre Gesundheit zurückzugewinnen oder im wahrsten Sinne des Wortes neu gehen zu lernen.


In unserem Leben erfahren wir, dass wir immer wieder neue Wege beschreiten müssen. Nicht nur äußere Umstände wie jetzt die Corona-Pandemie fordern das von uns. Auch persönlich geht es darum meinen Lebensweg zu gehen, manchen Umweg, der dazugehört, manche Korrektur, um wieder auf die Spur zu kommen, in der mein Leben im Sinne Gottes stimmig und ganz wird.
So finden wir in Bad Oeynhausen wunderbare Wege, stille Orte in einladenden Kirchen, aber auch in der Natur, um unserem Lebensweg wieder neu auf die Spur zu kommen.

 

Die Ausschreibung für diesen Pilgertag wird vrsl. Anfang September veröffentlicht. Bei Interesse können Sie sich auch vorher schon - unverbindlich - im für diese Veranstaltung anmnelden.

Dekanatsbüro Herford-Minden, Weststr. 2, 32545 Bad Oeynhausen, Tel. 05731 - 755 06 98,   Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

Wichtige Links