Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite

Winterzeit - Weihnachten auf Distanz

E-Mail Drucken PDF

Weihnachten auf Distanz

22.12.2020: Auch wenn wir uns im zu Ende gehenden Jahr schon an viel Distanz gewöhnt haben, so fällt die not-wendige ? bzw. (selbst ?)  auferlegte Distanzierung gerade in diesen Tagen noch einmal besonders schwer.

Heute fiel im Pastoralen Raum Wittekindsland die Entscheidung, keine öffentlichen Gottesdienste an Weihnachten anzubieten. Damit finden nun im gesamten Kreis Herford sowie in Bad Oeynhausen und Porta Westfalica (mindestens) bis zum 3.1.2021 keine katholischen Gottesdienste öffentlich statt.
In Espelkamp ist dies sogar schon - aufgrund behördlicher Anordnung - seit dem 12.12. und mindestens bis zum 11.01.2020 der Fall.

Weiterlesen...
 

Es ist Nacht in der Welt

E-Mail Drucken PDF

Ein musikalischer Gruß aus dem Pastoralen Raum Werre Weser
Verschiedenste Musiker:innen aus dem Pastoralen Raum WerreWeser haben sich virtuell zusammengetan, um trotz der ausfallenden Krippenfeiern ein Stück Krippenspiel-Atmosphäre in die Wohnzimmer zu bringen.

Dafür haben sie das Lied "Es war Nacht in Bethlehem", das traditionell in der Gemeinde St. Walburga (Porta Westfalica) zum Krippenspiel von der Band gespielt wird, jeder einzeln zu Hause aufgenommen und dann in einem gemeinsamen Video zusammengefügt.

 

Weiterlesen...
 

26. und 28.11.2020: Präventionsschulungen im Dekanat Herford-Minden

E-Mail Drucken PDF

Das Dekanat Herford-Minden bietet für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter u.a. in der Erstkommunion- bzw. Firmvorbereitung Präventionsschulungen an.

Unter der Überschrift "Augen auf – hinsehen & schützen" soll im Rahmen dieser Fortbildungen die Grundhaltung einer Kultur der Achtsamkeit gefördert werden.
Ferner soll deutlich gemacht werden, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Schutz von jungen Menschen als selbstverständlichen Auftrag bei ihrem Tun verstehen sollten.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,…

  • die sich im Rahmen von Gruppenstunden etc. ohne Übernachtungsangebote engagieren, reicht in der Regel eine dreistündige Schulung (Basis) aus.
  • die Veranstaltungen mit Übernachtung planen bzw. begleiten, ist die umfangreichere Schulung von 6 Stunden (Basis-Plus) erforderlich.
Weiterlesen...
 

9.11.2020: Kirchen und Kino: Erde

E-Mail Drucken PDF

fällt leider aus - Am Montag, 9. November setzen die UCI-Kinowelt Bad Oeynhausen, das Dekanat Herford-Minden und das Kulturreferat "KuK!" des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho die vierzehnte Staffel ihrer gemeinsamen Reihe "Kirchen+Kino" fort.

Gezeigt wird der österreichische Dokumentarfilm "Erde" aus dem Jahr 2019.

Filmstart ist erneut montags um 19.30 Uhr in der UCI-Kinowelt in Bad Oeynhausen, Mindener Str. 36.

Tickets gibt es wie gewohnt schon ca. eine Woche im voraus online unter www.uci-kinowelt.de bzw. vor Ort zu den Öffnungszeiten des Kinos zu kaufen.

Die Sitzplätze im Kino sind so reduziert, dass ein ausreichender Abstand zu den anderen Besucherinnen und Besuchern eingehalten werden kann; ein Mund-Nasen-Schutz ist, nach aktuellem Stand, auf dem Platz daher nicht mehr zu tragen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie vor dem Filmstart bis auf weiteres nicht zu Gesprächen bei Sekt und Selters einladen, sondern stattdessen bitten, direkt auf Ihrem Sitz Platz zu nehmen.

Weiterlesen...
 

5.10.2020: Kirchen und Kino: Systemsprenger

E-Mail Drucken PDF

Am Montag, 5. Oktober starten die UCI-Kinowelt Bad Oeynhausen, das Dekanat Herford-Minden und das Kulturreferat "KuK!" des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho die vierzehnte Staffel ihrer gemeinsamen Reihe "Kirchen+Kino".

Gezeigt wird die deutsche Produktion "Systemsprenger" aus dem Jahr 2019.

Filmstart ist erneut montags um 19.30 Uhr in der UCI-Kinowelt in Bad Oeynhausen, Mindener Str. 36.

Tickets gibt es wie gewohnt schon ca. eine Woche im voraus online unter www.uci-kinowelt.de bzw. vor Ort zu den Öffnungszeiten des Kinos zu kaufen.

Die Sitzplätze im Kino sind so reduziert, dass ein ausreichender Abstand zu den anderen Besucherinnen und Besuchern eingehalten werden kann; ein Mund-Nasen-Schutz ist auf dem Platz daher nicht mehr zu tragen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie vor dem Filmstart bis auf weiteres nicht zu Gesprächen bei Sekt und Selters einladen, sondern stattdessen bitten, direkt auf Ihrem Sitz Platz zu nehmen.

Weiterlesen...
 


Seite 4 von 15

Wichtige Links